Arbeitsschwerpunkte

  • Angst
  • Arbeit und Beruf
  • Beziehung - Partnerschaft - Ehe
  • Burnout / Burnout-Vorbeugung
  • Depression
  • Familie (Patchworkfamilie)
  • Kinder und Jugendliche
  • Krise / Krisenintervention
  • Missbrauch (sexueller oder emotionaler)
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Selbsttötungsgefahr
  • Sterben - Tod - Trauer
  • Trauma - Belastungsstörungen
  • etc.

 

 


Es muss nicht zwingend eine psychische Störung vorliegen, um eine Psychotherapie zu beginnen. Es genügt auch der Wunsch nach persönlicher Entwicklung um mehr Lebenszufriedenheit oder beispielsweise Selbstsicherheit zu erlangen.